B.A.-Beifach "Audiovisuelles Publizieren"

Redaktionssitzung CampusTV 

 

Das B.A.-Beifach „Audiovisuelles Publizieren“ bietet Studierenden aller Fächer ein umfassendes theoretisches Grundlagenwissen über audiovisuelle Medien (AV-Medien) und die Möglichkeit, dies durch praktische Übungen in allen Bereichen der Fernsehproduktion abzurunden und zu ergänzen.

Ab dem dritten Semester werden unter professioneller Anleitung Filmbeiträge und Sendungen für das Universitätsfernsehen CampusTV Mainz produziert. Die Themen für die Beiträge im Umfeld der Universität werden von den Studierenden eigenverantwortlich gefunden, nach journalistischen Kriterien recherchiert und im Team produziert.

Das Ziel des B.A.-Beifachs ist der Erwerb grundlegender technischer, gestalterischer und journalistischer Fähigkeiten, die für eine spätere Tätigkeit in den audiovisuellen Medien den Grundstein legen.

Das Journalistische Seminar legt großen Wert auf eine hohe Qualität der journalistischen Ausbildung und orientiert sich an den Kriterien des Deutschen Journalisten-Verbands für die Ausbildung an Hochschulmedien